​​​​​​​​Computershare Deutschland (dazu gehören Computershare Deutschland GmbH & Co. KG, Computershare Governance Services GmbH, Computershare Investor Services PLC sowie Computershare Communication Services GmbH), im folgenden „Computershare" genannt, freut sich über Ihren Besuch auf dieser Webseite und möchte Ihnen hiermit folgende grundlegenden Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten bei einem Besuch dieser Webseite geben.

Personenbezogene Daten sind solche, die Ihrer Person zugeordnet werden können. Darunter fallen z. B. der Name, die Adresse, die E-Mail-Adresse oder die Telefonnummer – aber auch welche Webseiten von Ihnen angesehen und besucht wurden.

Personenbezogene Daten werden von uns nur dann erhoben, genutzt oder verarbeitet, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder Sie eingewilligt haben. Die rechtlichen Grundlagen dafür finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie im Telemediengesetz (TMG).

​Anonymer Besuch

Soweit in den folgenden Abschnitten nicht anderweitig dargestellt, werden bei Besuch und Nutzung unserer Webseite grundsätzlich keine personenbezogenen Daten erfasst.

Bei Wahrung Ihrer Anonymität werden personenbezogene Daten durch uns jedoch im Rahmen der Webseitenzugriffsprotokollierung (Server-Logdaten) erfasst. Ferner werden personenbezogene Daten erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus mitteilen.

Im einzelnen betrifft es folgende Datenerfassung:

 

E-Mail-Kontakt

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per E-Mail) werden Ihre Angaben zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, erhoben und gespeichert. Die uns auf diese Weise übermittelten personenbezogenen Daten werden wir ausschließlich für den Zweck verwenden, zu dem Sie uns diese bei der Kontaktierung zur Verfügung stellen.


​Bewerbung​

Sie können sich bei uns auch auf elektronischem Wege (per E-Mail) bewerben. Ihre Angaben werden wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung verwenden. Bitte beachten Sie, dass unverschlüsselt übersandte E-Mails nicht zugriffsgeschützt übermittelt werden. Es besteht daher grundsätzlich immer die Möglichkeit, dass Dritte Ihre Bewerbungsunterlagen unbefugt während der Übermittlung abfangen können. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail daher nur dann zu, wenn Sie sich des Risikos bewusst sind.

Zugriffsprotokoll / Server-Logdaten

Bei jedem Zugriff auf unsere Webseite erheben wir sogenannte Server-Logdaten. Im Einzelnen wird bei jedem Abruf folgender Datensatz in das Zugriffsprotokoll gespeichert:

 

  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)

 

Diese Daten lassen in der Regel keine Identifizierung des Nutzers zu und sind für uns keinen bestimmten Personen zuordenbar.  Sie werden ausschließlich für die Zwecke des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung der Webseite verwendet. Wir behalten uns jedoch vor, die Zugriffsprotokolldaten nachträglich zu überprüfen und weiterzugeben, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung der Webseite besteht.

​Wir behalten uns vor, die angefallenen Zugriffsprotokolldaten zu nutzen bzw. an Dritte weiterzugeben, soweit dies zur Einhaltung von Gesetzen, Vorschriften oder rechtlichen Anforderungen, insbesondere zum Datenschutz sowie zum Schutz der Integrität der Webseite oder zur Unterstützung von Ermittlungen von Vollstreckungsbehörden bzw. von Ermittlungen über Angelegenheiten betreffend die öffentliche Sicherheit, erforderlich ist.​

Cookies sind Textdateien, die an Ihren Computer gesendet werden, um ihn im Rahmen der Nutzung von Webseiten wiederzuerkennen. In einigen Bereichen unserer Webseite benutzen wir Cookies, um Ihnen die Nutzung der Seiten zu erleichtern und sie individueller zu gestalten. Durch das Speichern nützlicher Webseiteneinstellungen, wie z.B. Ihrer bevorzugten Sprache, wird die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite erhöht.

Sie können Ihren Webbrowser so einstellen, dass Cookies nicht oder nur gegen Rückfrage zugelassen werden. Informationen dazu erhalten Sie über die Hilfe-Funktion Ihres Webbrowsers (z.B. Microsoft Internet-Explorer oder Firefox), den Sie für den Zugang zum Internet nutzen.

Auf unserer Webseite verwenden wir persistente (über Browser-Sitzung hinaus gespeicherte) Cookies, um Benutzereinstellungen zu speichern, z.B. Ihren Standort und/oder Ihre Spracheinstellung. Dadurch müssen Sie nicht jedes Mal, wenn Sie unsere Webseite besuchen, Ihre Einstellungen erneut vornehmen. Die beim ersten Webseitenbesuch in einem persistenten Cookie gespeicherten Daten werden bei jedem erneuten Besuch der Webseite an den Server übermittelt. In diesen Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.

Cookies von Drittanbietern werden im Rahmen der Webanalyse verwendet. Über deren Einsatz und Verwendung, lesen Sie bitte im nächsten Absatz (Webanalysen).

Um unsere Internetseiten und unser Angebot für Sie regelmäßig zu verbessern und um Fehler zu beheben, setzen wir auf unserer Webseite Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google").

Für die Durchführung der Webanalyse kommen Cookies zum Einsatz. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Da wir auf dieser Webseite für Google Analytics IP-Anonymisierung (auch IP-Masking genannt) aktiviert haben, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt und damit anonymisiert. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link​ um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Webseite zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Sollten Sie Ihre Cookies löschen, müssen Sie diesen Link anschließend erneut klicken.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz von Google finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.de/intl/de/policies/.

Um Sie optimal informieren zu können, bieten wir auf unserer Webseite auch Links zu anderen Webseiten an, die nicht von Computershare betrieben werden.

Wir haben keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung der Webseiten anderer Anbieter. Wir sind nicht für die Datenschutzstandards und die Praktiken anderer Gesellschaften verantwortlich. Die Bestimmungen dieser Datenschutzerklärung gelten daher dort nicht.

Soweit Sie solche Webseiten besuchen wollen, sollten Sie die hierfür jeweils geltenden Datenschutzbestimmungen und sonstigen Hinweise beachten.

Beachten Sie bitte, dass unsere anderen Webseiten oder Portale bzw. Webseiten der Computershare-Unternehmen in anderen Ländern unterschiedlichen Regelungen zur Erfassung, Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten unterliegen können. Auf diesen Webseiten können von dieser Datenschutzerklärung abweichende Regelungen zum Einsatz von Cookies sowie von Webanalyse-Tools gelten.

Soweit Sie solche Webseiten besuchen wollen, sollten Sie die hierfür jeweils geltenden Datenschutzbestimmungen und sonstigen Hinweise beachten.

​Zum Schutz Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch haben wir umfangreiche technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst. Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig geschult und auf das Datengeheimnis verpflichtet.

Auf Ihren ausdrücklichen schriftlichen Wunsch erteilen wir Ihnen jederzeit Auskunft über die personenbezogenen Daten, die wir über Ihre Person gespeichert haben.

Soweit wir Ihre personenbezogenen Daten bereits erfasst haben und Sie mit der Speicherung Ihrer Daten nicht mehr einverstanden sind oder die Daten nicht mehr aktuell sind, werden wir – soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist – die Sperrung oder Löschung Ihrer Daten veranlassen oder die notwendigen Korrekturen vornehmen. 

Sollten bei Ihnen Fragen zum Datenschutz oder zur Sicherheit bei der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten offen geblieben sein, können Sie sich jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden:

Computershare Deutschland

z.Hd. Datenschutzbeauftragter

Prannerstraße 8

80333 München

​datenschutz@computershare.de

Von Zeit zu Zeit kann es erforderlich sein, dass wir diese vorliegende Datenschutzerklärung ändern müssen. Wir empfehlen Ihnen deshalb, diese Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen zu lesen. Seien Sie jedoch versichert, dass Änderungen nicht rückwirkend in Kraft treten und dass wir nicht die Art und Weise ändern werden, in der früher erfasste Daten behandelt werden.

 

Stand: Februar 2016

​​